l Medien - Informatik - Anwendungen (MIA)

Vocaroo - Anleitung

 

Vocaroo ist ein Onlinetool für Sprachaufnahmen, ohne dass eine Software gebraucht wird. Gesprochenes kann mit nur wenigen Klicks aufgenommen, gespeichert und an andere Personen weitergegeben werden. Alles, was man dazu braucht, ist einen Computer oder ein Smartphone mit einem Mikrofon. 

Schritt | 1

Öffne deinen Internetbrowser und gehe auf https://vocaroo.com/.

Schritt | 2

Wenn du eine Aufnahme starten möchtest, dann musst du nur auf den roten Knopf klicken. Schon wird deine Stimme aufgenommen.

Falls oben rechts ein Fenster auftaucht, dass vocaroo.com das Mikrofon verwenden möchte, klickst du auf "Zulassen":

Schritt | 3

Ist deine Aufnahme fertig, dann klickst du auf den roten Knopf [1], um sie zu beenden.

Möchtest du deine Aufnahme lediglich kurz unterbrechen, nachher aber weiter aufnehmen, kannst du auch den Pausenknopf [2] drücken.

Schritt | 4

Hast du die Aufnahme beendet und merkst, dass sie dir nicht gefällt, dann kannst du mit Klick auf den roten Kreis mit dem Pfeil [1] eine neue Aufzeichnung machen.

Bist du zufrieden, dann klickst du unten auf "Speichern und Teilen >>" [2].

Schritt | 5

Nun hast du verschiedene Möglichkeiten, was du mit der Aufnahme machen kannst.

Du kannst...

[1] ...die Aufname als Audiodatei auf deinem Computer herunterladen.
[2] ...den Link zur Aufnahme kopieren (und an jemanden weiterleiten).
[3] ...den QR-Code zur Aufnahme herunterladen.
[4] ...die Aufnahme auf deiner Webseite einbetten.
[5] ...die Aufnahme löschen.