l Medien - Informatik - Anwendungen (MIA)

Findmind - Anleitung


Findmind ist ein Online-Umfragentool aus der Schweiz. Mit Findmind kannst du Fragebogen aus diversen Fragetypen erstellen und diese mit unlimitierter Laufzeit veröffentlichen. Das Tool punktet mit einer intuitiven Oberfläche sowie einer grafischen Auswertung, mit der sich die Umfrageresultate übersichtlich darstellen lassen.

Schritt | 1

Geh auf www.findmind.ch und klicke auf "Jetzt kostenlos registrieren".

Schritt | 2

Fülle deine Daten ein (E-Mail [1], Name [2], selbst gewähltes Passwort [3]), gib die richtige Lösung bei "Captcha" [4] ein, akzeptiere die Nutzungsbedingungen [5] und klicke auf "Registrieren" [6].

Schritt | 3

In deiner "Übersicht" kannst du nun mit Klick auf "+ Neue Umfrage" eine neue Umfrage erstellen, ihr einen Namen geben und dann auf "+ Erstellen" klicken.

Schritt | 4

Klicke bei "Willkommenstext" auf "✎ Bearbeiten" um einen Willkommenstext für die Leute zu verfassen, welche die Umfrage ausfüllen. Dort kannst du zum Beispiel erklären, worum es bei der Umfrage geht, wie lange sie dauert oder was beim Ausfüllen beachtet werden sollte.

Hast du den Text verfasst, klickst du auf "✓ Speichern".

Schritt | 5

Nun geht es ans Erstellen der eigentlichen Fragen. Dazu klickst du auf das blaue "+ Frage".

Jetzt kannst du auswählen, welche Art von Frage du erstellen möchtest. Die Gratisversion von Findmind bietet drei verschiedene Arten von Fragen an:

[1] Mehrfach-/Einfachauswahl: Hier können die Umfragenteilnehmer*innen entweder mehrere (Mehrfachauswahl) oder nur eine Antwort (Einfachauswahl) aus vordefinierten Optionen wählen. Auch Dropdown-Antworten sind möglich. Zusätzlich lässt sich auch ein Feld für eine eigene Antwort einrichten.

[2] Matrix: Hier können die Teilnehmer*innen Kriterien in Tabellenform mit einer definierten Anzahl Spalten bewerten.

[3] Offene Frage (Textfeld): Teilnehmer*innen können selber eine freie Antwort hinschreiben.


Je nachdem, was du untersuchen möchtest, eignen sich die einen Fragetypen besser als die anderen. Es lohnt sich also, sich genau zu überlegen, welcher Fragetyp bei den unterschiedlichen Fragen am ehesten zu einem gut auswertbaren Umfrageergebnis führt.

Hast du dich für einen Fragetypen entschieden, ist das Erstellen der Frage einigermassen selbsterklärend. Hier am Beispiel des Fragetyps "Mehrfachauswahl" erklärt:

Unter Fragetitel [1] gibst du die Frage ein, unter Hinweis [2] kannst du allfällige Hinweise anbringen. Unter Antwortoptionen [3] schreibst du die verschiedenen Optionen, welche die Umfragenteilnehmenden anwählen können, hin. Dabei schreibst du jede Option auf eine eigene Zeile. Falls auch eigene Antworten zugelassen sein sollen, wählst du "Andere Antwort" [4] an. Zum Schluss klickst du auf "Speichern" [5].

Das Erstellen von Fragen der anderen Fragetypen funktioniert ähnlich, teilweise gibt es noch einige andere Funktionen.

Schritt | 6

Nun erstellst du deine Umfrage mit beliebig vielen (verschiedenen) Fragen. Hast du alle Fragen entwickelt und erstellt, dann kannst du noch einen Schlusstext verfassen, in dem du zum Beispiel ein Dankeschön für das Ausfüllen der Umfrage aussprechen kannst. Dazu klickst du einfach unter "Schlusstext" auf "✎ Bearbeiten".

Hast du den Text verfasst, klickst du auf "✓ Speichern".

Schritt | 7

Ist deine Umfrage ganz fertig, musst du sie unter "Veröffentlichen" [1] aktivieren [2].

Hast du das getan, dann kannst du den Link zur Umfrage [3] an jene Personen weiterleiten, die sie ausfüllen sollen.

Schritt | 8

Wenn genug Leute deine Umfrage ausgefüllt haben, dann kannst du die Antworten unter "Auswertung" [1] auswerten.

Dazu bietet dir Findmind tolle Möglichkeiten. Zu jeder einzelnen Frage werden dir unter "Auswertung" die gegebenen Antworten angezeigt und in Diagrammen dargestellt. 

Du kannst zwischen verschiedenen Diagrammtypen bei der Anzeige wählen [2], die Grösse der Diagramme einstellen [3] und die Diagramme auch exportieren [4]. Exportieren kannst du ausserdem auch die gesamte Auswertung in einer Excel-Tabelle [5]

Interpretiere deine Ergebnisse: Hast du etwas Spannendes herausgefunden?