l Medien - Informatik - Anwendungen (MIA)

Programmieren mit Python - Python-Kurs

Python ist eine universelle, üblicherweise interpretierte, höhere Programmiersprache. Sie hat den Anspruch, einen gut lesbaren, knappen Programmierstil zu fördern. So werden beispielsweise Blöcke nicht durch geschweifte Klammern, sondern durch Einrückungen strukturiert. Wegen ihrer klaren und übersichtlichen Syntax gilt Python als einfach zu erlernen. Die Sprache wurde in den 90er Jahren von G. van Rossum entwickelt. Schön ist auch die Anbindung an die Turtle-Grafik, mit der man Code sichtbar und erlebnisbar machen kann.

Webseite und Download:

https://www.python.org/ 

zum Kurs:

Wir bieten hier kurze Video-Sequenzen. Das Wissen kann man unterhalb der Videos mit Aufgaben und Anwendungen gleich umsetzen (PDF-Downloads).

Shop:

In unserem Shop, der sich an Lehpersonen richtet, gibt es dazu auch ein Produkt mit noch viel mehr Möglichkeiten, um Python mit der Klasse zu unterrichten: https://bit.ly/34d9crz 

Videos

Python-Kurs | Teil 1

Aufgaben zum Python-Kurs Teil 1 113.22 KB

Python-Kurs | Teil 2

Aufgaben zum Python-Kurs Teil 2 163.6 KB Code Kreisfläche 159 Bytes Code Aquariuminhalt 449 Bytes Code Eurorechner 280 Bytes Code Fahrenheit-Celsius 299 Bytes

Python-Kurs | Teil 3

Aufgaben zum Python-Kurs Teil 3 170.95 KB Code Dialog 1 556 Bytes Code Dialog 2 943 Bytes

Python-Kurs | Teil 4

Aufgaben zum Python-Kurs Teil 4 207.74 KB Code Zahlen raten 843 Bytes

Python-Kurs | Teil 5

Aufgaben zum Python-Kurs Teil 5 233.76 KB Code Quiz 874 Bytes Code Quiz2 1.42 KB

Python-Kurs | Teil 6

Aufgaben zum Python-Kurs Teil 6 139.72 KB Code Haus 289 Bytes Code drehendes Fuenfeck 257 Bytes